AKTIV KINDERARMUT ABSCHAFFEN

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst – laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung vom Oktober 2017 – in Armut auf. Beengtes Wohnen, wenig Geld für gesundes Essen, Bildung, Hobbies oder Urlaub und nur geringe Chancen auf gesellschaftlichen Aufstieg: Als Kind Armut zu erleben oder das eigene Kind in Armut aufwachsen zu sehen, bringt viele Schwierigkeiten mit sich – umso mehr, wenn es kaum ein Entrinnen aus der Armut gibt…

Diese Form der „Armutskarrieren“ – zum Teil schon in dritter Generation – beobachtet der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. bereits seit vielen Jahren in seiner täglichen Arbeit. Ein Ausstieg aus dieser Spirale ist nur möglich, wenn alle Kinder die gleichen Startbedingungen und damit die gleichen Bildungschancen, unabhängig von ihrem Elternhaus, bekommen. Das gesellschaftspolitische Ziel der Potsdamer Arbeiterwohlfahrt ist deshalb die Chancengleichheit. Um dieses Ziel aktiv und kreativ verfolgen zu können, eröffnen wir am 30. August 2018 das „Büro Kinderarmut“.

Kontakt

Breite Str. 7A
14467 Potsdam
Telefon: +49 331 600 97 916
E-Mail:

Herz zu deiner Tür

Copyright
Musik und Produktion: Max Piano und Peter Eichstädt
Text: Max Piano
www.max-piano.com | www.petereichstaedt.de

Unsere Schwerpunkte

Büro Kinderarmut
  • Sensibilisierung für das Thema Kinderarmut
  • Unterstützung von Familien bei Leistungsanträgen
  • Initiierung und Begleitung von Selbsthilfegruppe für alleinerziehende Mütter und Väter
  • Sicheres Schwimmen - kostenfreie Schwimmkurse für Kinder
  • Sammlung und Vergabe von kostenlosem Schulmaterial
  • Aufbau von Bildungsbegleiter*innen
  • unmittelbare Unterstützung von Familien bei der Beantragung von Bildungs- und Teilhabeleistungen für ihre Kinder
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fachtage, Aktionstage und –wochen, Kampagnen
  • Spezifische Workshops zu Kinderarmut
  • Aufbau von Stadtteilfrühstücken
  • Workshops zur gesunden Ernährung in Schulen
  • Kostenfreie Frühstücksangebote in Schulen (Potsdam-Mittelmark und Havelland)

Standorte

AWO Eltern - Kind - Zentrum

Röhrenstraße 6, 14480 Potsdam

Grundschule Am Pappelhain

Galileistraße 6, 14480 Potsdam

Oskar- Das Begegnungszentrum

Oskar-Meßter-Straße 4-6, 14480 Potsdam

Grundschule Am Priesterweg

Oskar-Meßter-Straße 4-6, 14480 Potsdam

AWO Schatztruhe

Erlenhof 34, 14478 Potsdam

Kita Kinderland

Bisamkiez 101, 14478 Potsdam

BÜRO KINDERARMUT

Breite Str. 7A, 14467 Potsdam

AWO Kita Abenteuerland

Friedrich-Wolf-Straße 10, 14478 Potsdam

Drei Millionen Kinder sind bundesweit von Armut bedroht

21.08.2018 14:42

Drei Millionen Kinder sind bundesweit von Armut bedroht, jedes fünfte Kind in Brandenburg wächst in einer armen Familie auf (Bertelsmann-Studie, Oktober 2017; Amt für Statistik).

Familien haben Zukunft – mit mehr Zeit, Geld und Infrastruktur

15.05.2018 14:41

Auch wenn das Thema Familie in der politischen Diskussion mittlerweile stark aufgewertet wurde, ist das Verhältnis zwischen den Anforderungen an Familien und ihren politischen wie gesellschaftlichen Rahmenbedingungen nach wie vor nicht ausgewogen.

Mehr Mut zu sozialer Gerechtigkeit!

25.01.2018 14:40

Die AWO hat die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD vom 12. Januar 2018 eingehend geprüft und im Hinblick auf die nun anstehenden Koalitionsverhandlungen eine Stellungnahme erarbeitet. 

Büro Kinderarmut
Büro Kinderarmut wurde mit 93 von 100 bewertet.
Die Bewertung basiert auf 1476 Bewertungen.

Spendenkonto

AWO Bezirksverband Potsdam e. V.

IBAN DE71 160 800 00 4200 752607
BIC DRESDEFF160
Commerzbank AG

Verwendungszweck: Büro Kinderarmut

Büro Kinderarmut

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Büro Kinderarmut
Breite Straße 7a
14467 Potsdam
Tel.: +49 331 600 97 916

Ansprechpartnerin

Franziska Löffler
Tel.: +49 331 600 979 16
E-Mail: